Bootsverleih und Hausbootverleih

Der Baťa-Kanal – ein faszinierendes Technikdenkmal

Schifffahrten auf dem kilometerlangen Baťa-Kanal, der die Städte Kroměříž (Kremsier) und Hodonín (Göding) miteinander verbindet, sind in den letzten Jahren immer beliebter geworden. Nicht nur das Befahren des Flusses Morava (March) an Bord eines Bootes oder Ausflugsschiffes, sondern auch die Besichtigung der Burgen, Schlösser und Naturschutzgebiete ist es wert, sich in diese Region des Landes zu wagen. Ganz gleich ob Sie per Rad oder Schiff unterwegs sind – Langeweile wird hier nicht aufkommen!

Das Dorfmuseum in Strážnice

Das Freilichtmuseum in Strážnice – das traditionelle Mähren des 19. Jahrhunderts

Haben Sie Lust auf eine Zeitreise? Wollten Sie schon immer einmal sehen, wie ein mährisches Dorf früher aussah? Im Freilichtmuseum in Strážnice (Straßnitz) haben Sie die Gelegenheit dazu. Hier erfahren Sie unter anderem, wie Ostern und das Erntefest gefeiert wurden.
Auf dem Gelände können Bauten aus den Regionen Moravské Kopanice, Luhačovické Zálesí und Horňácko besichtigt werden und man erlebt das typische Flair eines mährischen Dorfes des 19. Jahrhunderts. Damals trug man gern reichlich bestickte Trachten. Im Freilichtmuseum finden Sie auch eine Ausstellung technischer Gebäude, Erläuterungen zur Weidewirtschaft und zum Weinbau (mit echtem Weinberg), historischen Keltereien und Weinkellern. So erhalten Sie hautnah einen Einblick in das Handwerk der damaligen Zeit. Am letzten Juniwochenende findet das Internationale Folklorefestival Strážnice statt.

Weinkeller Plže

Genießen Sie Weine von höchster Qualität im Weinkeller Plže

Probieren Sie die einzigartigen mährischen Weine direkt in den Weinkellern, und zwar nicht einfach in irgendwelchen, sondern in kleinen weißen Häuschen mit himmelblauem Sockel und bunter Weinrebendekoration an den Seiten. Die Häuschen erscheinen fast schon so unwirklich, dass man meinen könnte, dass dort die Hobbits von Tolkien leben. 

Der Männertanz Verbuňk aus der Mährischen Slowakei

Der Männertanz Verbuňk

Die Mährische Slowakei (Slovácko) ist eine Region, in der volkstümliche Traditionen und Folklore einen wichtigen Bestandteil des Lebens darstellen. Tauchen Sie in diese vielfältige Region voller Farben und Geschmäcker, in die jahrhundertealten Tänze, Umzüge und Feste ein, die auch heute noch von den Einheimischen mit großer Begeisterung praktiziert werden. Einen besonderen Platz nimmt der Männertanz Verbuňk ein, der wegen seiner Einzigartigkeit in die UNESCO-Welterbeliste eingetragen wurde.

pujcovnalodi.sudomerice@seznam.cz
www.batak-pujcovnalodi.cz

+420 732 14 16 14

www.vyklopnik.cz
info@vyklopnik.cz